Pro-Inklusionsschaukel e.V.

Sorry, ich muss los - Die Schaukel ist frei

"Inklusion kann so einfach sein"

Bestimmt erinnern Sie sich an das unbeschwerte Gefühl welches von ganz alleine kommt, sobald Sie sich auf eine Schaukel setzen. Erinnerungen an eine unbeschwerte Kindheit werden geweckt. So verwundert es nicht, dass man selbst in den unterschiedlichsten Altersgruppen gerne schaukelt.

Was ist eine Schaukel?

Die Inklusionsschaukel ist ein Spiel- oder auch Fitnessgerät. Durch die sehr einfache Bedienung ist es Menschen mit körperlichen Einschränkungen möglich, das Gerät auch ohne fremde Hilfe zu bedienen.

Warum eine Schaukel?

Wir möchten mit unserem ehrenamtlichen Engagement erreichen, dass jede Personengruppe die Möglichkeit hat, den Spaß am schaukeln zu erleben. Ganz gleich mit oder ohne körperlicher Einschränkung.

Wohin mit der Schaukel?

Die Schaukeln finden ihren Bestimmungsort an Stellen, die vor der Installation genau geprüft und diskutiert werden. Dabei kommen viele Faktoren zum tragen, wie z.B. die Erreichbarkeit oder Infrastruktur.

Inklusionsschaukel für Barrierefreiheit

Leider ist erst ein Bruchteil der öffentlichen Spielplätze in Deutschland barrierefrei ausgestattet. In der Motorik eingeschränkte Kinder können bei leichter Unterstützung die Rollstuhlschaukel selbst bedienen und in Bewegung setzen. Rollstuhlfahrer wären durch diese Schaukel erstmalig in ihrem Leben in der Lage, das Schaukelerlebnis sinnlich und körperlich zu erfahren.
Auf dieser Webseite erfahren Sie alles über die Inklusionsschaukel und den gleichnamigen Verein.
Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

This Website is committed to ensuring digital accessibility for people with disabilitiesWe are continually improving the user experience for everyone, and applying the relevant accessibility standards.
Conformance status